Sie befinden sich hier: Startseite > Details

Newsdetails

"FrÜherschein" ab 17

Das Programm „Begleitetes Fahren ab 17“ kommt bei Jugendlichen gut an. Doch viele Fahranfängerinnen und Fahranfänger melden sich erst sehr spät dafür an – obwohl sie schon mit sechzehneinhalb Jahren starten können. Darauf machen die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) mit der Kampagne „FrÜherschein“ aufmerksam. Denn mit jedem Kilometer, den Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen zurücklegen, beherrschen sie ihr Auto besser und bewegen sich sicherer durch den Straßenverkehr.

zurück


Folge uns:

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit Sie es möglichst einfach haben. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.